Das Rentenpaket Nicht geschenkt.
Sondern verdient.

-

Rechner zur Rente ab 63

Wann können Sie in Rente gehen?

Berechnen Sie Ihr Renteneintrittsalter. Finden Sie heraus, ob Sie auf 45 Beitragsjahre für die abschlagsfreie Altersrente kommen können.

Bitte beachten Sie, dass der nachfolgende Rechner nicht alle Lebenssachverhalte abbilden und daher nur eine Orientierung bieten kann, da im Einzelfall eine abweichende rechtliche Einschätzung möglich ist. Für eine verbindliche Auskunft und die Feststellung Ihrer Leistungsansprüche wenden Sie sich bitte direkt an Ihren zuständigen Rentenversicherungsträger.

Hinweise:

  • Kalendermonate in denen mehrere Sachverhalte zusammentreffen, beispielsweise Kindererziehung und Beschäftigung, können nicht doppelt angerechnet werden. In diesem Fall müssen Sie sich bei der Eingabe für einen Sachverhalt pro Kalendermonat entscheiden.
  • Ein nur teilweise belegter Kalendermonat wird als voller Monat angerechnet.

Geben Sie zunächst bitte Ihr Geburtsjahr als Berechnungsgrundlage ein und bestätigen Sie mit Klick auf das Häkchen.

0

Sie kommen auf 0 Beitragsjahre und 0 Beitragsmonate. Um früher abschlagfrei in Rente zu gehen, benötigen Sie weitere 45 Beitragsjahre und 0 Beitragsmonate.

Ihr Ergebnis

Bitte geben Sie zunächst Ihr Geburtsjahr an.

Ihre Regelaltersgrenze liegt bei   Jahren .

Bei mindestens 45 Beitragsjahren verkürzt sich Ihr Renteneintrittsalter auf   Jahre .

Ihre Renteneintrittsalter liegt bei   Jahren .

Es kann sein, dass Sie auch Anspruch auf eine andere Altersrente haben, die einen früheren Rentenbeginn erlaubt. Bitte lassen Sie sich hierzu von Ihrem Rentenversicherungsträger beraten.

63 Jahre
64 Jahre
65 Jahre
66 Jahre
67 Jahre

Bitte aktivieren Sie in Ihrem Browser die JavaScript-Funktion um den Rechner zur Rente ab 63 zu benutzen.

Optionen zum Weiterempfehlen und Drucken des angezeigten Inhalts.

Diese Seite empfehlen

Diese Seite drucken


Schnellzugriff

Kontakt

030 221 911 001 BMAS-Kontaktformular

Impressum Datenschutz Benutzerhinweise

Gebärdensprache Leichte Sprache Youtube

Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Achtung:

Zur Betrachtung des Videos auf dieser Seite müssen Sie Javascript in Ihrem Borwser aktivieren


Dieses Video kann auf diesem Gerät zurzeit nicht abgespielt werden.

Kapitel

Zu diesem Video sind keine Kapitel vorhanden.

Steuerung


Informationen in Deutscher Gebärdensprache

Hier finden Sie Informationen zum Inhalt und zur Nutzung der Internetseite in Deutscher Gebärdensprache (DGS).